Wie hoch liegt Tux in Österreich?

Tux liegt in Österreich im hinteren und größten Teil des Tuxertals. Das Tuxertal trennt die Tuxer Alpen von den Zillertaler Alpen und ist einer der vier Gründe des Zillertals.

Das Gemeindegebiet von Tux erstreckt sich bis zum hohen vergletscherten Olperer und bis zum hohen Tuxer Joch. Weitere markante Erhebungen im Gemeindegebiet sind die hohe Gefrorene-Wand-Spitze und der hohe Hoher Riffler. Die höchstgelegenen Bauernhöfe liegen auf einer Höhe von punkt.

Das Gemeindegebiet von Tux umfasst insgesamt 11.111 ha, wovon der größte Teil auf Almen und Alpen (5.592 ha) und 2.550 ha auf Wald entfällt. Rund 90 % der Waldfläche von Tux sind als Schutzwald ausgewiesen.

Die Gemeinde Tux besteht aus den Ortsteilen Tux-Vorderlanersbach, Tux-Lanersbach, Juns, Madseit und Hintertux.

Hintertux liegt am Fuße des Hintertuxer Gletschers, dem einzigen Ganzjahresskigebiet Österreichs. In Hintertux befindet sich auch die höchstgelegene Thermalquelle und das höchste Thermalbad Europas.

Wo befindet sich Tux in Österreich?

Tux befindet sich in Österreich im hinteren und größten Teil des Tuxertals. Das Tuxertal trennt die Tuxer Alpen von den Zillertaler Alpen und ist einer der vier Gründe des Zillertals.

Die Gemeinde Tux erstreckt sich über 11.111 ha, wovon der größte Teil auf Almen und Alpen und 2.550 ha auf Wald entfällt. Die höchstgelegenen Bauernhöfe liegen auf unseren Bergen.

Tux besteht aus den fünf Ortsteilen Tux-Vorderlanersbach, Tux-Lanersbach, Juns, Madseit und Hintertux. Hintertux liegt im hintersten Teil des Tals am Fuße des Hintertuxer Gletschers, dem einzigen Ganzjahresskigebiet Österreichs.

In Hintertux befindet sich die höchstgelegene Thermalquelle und das höchste Thermalbad Europas. Das Skigebiet Hintertuxer Gletscher gehört zum Skigebiet Zillertal 3000.

Klima in Tux, Österreich

Tux, ein malerisches Dorf in Österreich, bietet ein abwechslungsreiches Klima, das sich über das gesamte Jahr hinweg verändert. Das Klimadiagramm für Tux liefert wertvolle Informationen über die Temperaturen, Niederschläge und Wettermuster, die die Bewohner und Besucher der Region erwarten können. Hier ist ein Überblick darüber, was das Klimadiagramm enthüllt:

Temperaturen: Das Klimadiagramm zeigt die durchschnittlichen Tageshöchst- und Tiefsttemperaturen in Tux. Im Sommer können die Temperaturen angenehm warm sein, mit Höchstwerten von bis zu 25 Grad Celsius. In den Wintermonaten hingegen sinken die Temperaturen häufig unter den Gefrierpunkt, wodurch Tux zu einem beliebten Ziel für Skisportler wird.

Niederschläge: Interessanterweise zeigt das Klimadiagramm auch die Niederschlagsmenge und die Anzahl der Niederschlagstage in Tux. Während der Sommermonate gibt es in der Regel weniger Niederschläge, wodurch die Region ideal für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Radfahren wird. Im Gegensatz dazu bringt der Winter oft reichlich Schnee, was perfekte Bedingungen für Skifahren und Snowboarden schafft.

  • Wettermuster: Neben den Temperaturen und Niederschlägen liefert das Klimadiagramm auch Informationen über die Anzahl der Sonnentage, teilweise bewölkten Tage und bedeckten Tage. Dies gibt den Bewohnern und Besuchern von Tux einen Einblick in das vorherrschende Wettermuster der Region.
  • Einschränkungen: Es ist wichtig anzumerken, dass das Klimadiagramm auf 30 Jahren stündlicher Wettermodellsimulationen basiert und lokalisierte Wettereffekte wie Gewitter, lokale Winde oder Tornados möglicherweise nicht berücksichtigt. Aus diesem Grund können lokale Wettervorhersagen von den Ergebnissen des Klimadiagramms abweichen.
  • Historische Wetterdaten: Für diejenigen, die an genaueren Informationen interessiert sind, besteht die Möglichkeit, stündliche historische Wetterdaten seit 1940 zu erwerben. Diese Daten bieten Einblicke in die vergangenen Wetterbedingungen in Tux und können nützlich sein, um die Entwicklung des Klimas im Laufe der Jahre zu verstehen.
Das könnte Sie interessieren  Was kostet Gold?

Bedeutung von Tux in Österreich

Tux ist eine Gemeinde in Österreich, genauer gesagt in Tirol. Sie liegt im hinteren Teil des Tuxertals, das die Tuxer Alpen von den Zillertaler Alpen trennt. Das Tuxertal ist dichter besiedelt als die anderen Gründe des Zillertals, da die klimatischen Bedingungen etwas günstiger sind.

Die Gemeinde Tux hat eine weitreichende historische Bedeutung. Sie besteht aus den Ortsteilen Tux-Vorderlanersbach, Tux-Lanersbach, Juns, Madseit und Hintertux. Tux-Lanersbach ist der kulturelle und gesellschaftliche Mittelpunkt der Gemeinde und beherbergt die Gemeindeverwaltung, die Pfarrkirche St. Thomas, das Veranstaltungszentrum TuxCenter sowie Schulen und Kindergärten.

Darüber hinaus ist Tux auch für seine natürlichen Wunder bekannt. Hintertux liegt am Fuße des Hintertuxer Gletschers, dem einzigen Ganzjahresskigebiet Österreichs. Es ist auch bekannt für seine Thermalquelle und das höchste Thermalbad Europas.

Insgesamt spielt Tux eine wichtige Rolle in Österreich sowohl auf historischer als auch auf kultureller Ebene. Es ist ein malerisches Tal, das nicht nur für seine natürliche Schönheit, sondern auch für seine historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten bekannt ist.

Freizeitaktivitäten in Tux, Österreich

Tux in Österreich bietet eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten für Besucher jeden Alters. Hier sind einige der beliebtesten Ausflugsziele in der Umgebung:

  • Hintertux: In Hintertux erwartet Sie der faszinierende Natur-Eispalast. Durch den Natur-Eispalast können Sie in eine atemberaubende Welt aus Eis und Gletscher eintauchen. Weitere Informationen erhalten Sie beim Natursport Tirol oder bei der Hintertuxer Gletscherbahn. Für Familien ist die Bichlalm ein echtes Highlight. Dort befindet sich ein Panorama-Spielplatz mit Baumhaus sowie ein Alm-Streichlzoo. Genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten und den einzigartigen Blick auf den Hintertuxer Gletscher.
  • Madseit: Madseit bietet zwar keine spezifischen Ausflugsziele, ist jedoch ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Spaziergänge in der wunderschönen Natur der Umgebung.
  • Juns: In Juns befindet sich die bekannte Bergkäserei Stoankasern. Hier wird frische Milch zu köstlicher Butter und Käse verarbeitet. Besucher haben die Möglichkeit, den Produktionsprozess zu beobachten und die regionalen Spezialitäten zu kosten. Die Junsalm ist ein beliebter Ausgangspunkt für Bergtouren und Kletteraktivitäten. Wer gerne die Berge erkundet, ist hier genau richtig.
  • Lanersbach / Vorderlanersbach: In Lanersbach erwartet Familien die Playarena mit einem abwechslungsreichen Indoor- und Outdoorprogramm für Kinder und Jugendliche. Die Playarena steht den Gästen der Mitgliedsbetriebe kostenlos zur Verfügung und bietet jede Menge Spaß und Abenteuer.
  • Tux Finkenberg: In Tux Finkenberg sollten Sie einen Besuch der Granatkapelle am Penken nicht verpassen. Die Kapelle, ein Kunstwerk des Architekten Mario Botta, bietet eine einzigartige Aussicht auf die Zillertaler Bergwelt. Um zur Kapelle zu gelangen, können Sie die Finkenberger Almbahn nutzen.

Bitte beachten Sie, dass die genannten Informationen aus den gegebenen Quellen stammen und möglicherweise nicht vollständig sind. Es wird empfohlen, weitere Informationen bei den jeweiligen Anbietern einzuholen.

Touren und Wanderungen in Tux, Österreich

Möchten Sie in Tux wandern und die wunderschöne Natur Österreichs erkunden? Hier sind einige beliebte Touren und Wanderwege, die Sie in Tux genießen können:

Tour: Bergstation Finkenberger Almbahnen II. Sektion/Penkenjoch nach Tux-Vorderlanersbach

  • Schwierigkeit: Mittel
  • Streckenlänge: 12,7 km
  • Gehzeit: 4,5 Stunden
  • Höhenmeter bergauf: 240 m
  • Höhenmeter bergab: 1060 m
  • Höchster Punkt: 2260 m
  • Art der Wanderung: One-Way-Wanderung
  • Stempelstelle: Verfügbar
  • Bergbahn: Benutzung möglich

Tour: Tux-Lanersbach Rundwanderweg

  • Schwierigkeit: Mittel
  • Streckenlänge: 18 km
  • Gehzeit: 7 Stunden
  • Höhenmeter bergauf: 920 m
  • Höhenmeter bergab: 920 m
  • Höchster Punkt: 2135 m
  • Art der Wanderung: Rundwanderweg
  • Stempelstelle: Verfügbar
Das könnte Sie interessieren  Was kostet ein Feuerwehreinsatz?

Tour: Tux-Lanersbach Rundwanderweg (Verkürzung mit Wandertaxi möglich)

  • Schwierigkeit: Mittel
  • Streckenlänge: 5,5 km
  • Gehzeit: 3 Stunden
  • Höhenmeter bergauf: 460 m
  • Höhenmeter bergab: 460 m
  • Höchster Punkt: 1739 m
  • Art der Wanderung: Rundwanderweg
  • Stempelstelle: Verfügbar

Bitte beachten Sie, dass dies nur eine Zusammenfassung der relevanten Informationen zu den einzelnen Wanderungen ist. Weitere Details zu den Touren finden Sie in den gegebenen Informationen.

Skigebiete in Tux, Österreich

Wenn es um Skifahren und Winteraktivitäten geht, ist die Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000 in Tux-Finkenberg ein wahrer Traum. Mit 204 km Pisten und 65 modernen Liftanlagen in 5 Skigebieten bietet sie alles, was das Herz begehrt. Doch das ist noch nicht alles – diese Skiregion ist von Oktober bis Mai schneesicher, was Skifahren zu einem längerfristigen Vergnügen macht.

Die beschneiten Talabfahrten nach Tux-Vorderlanersbach, Tux-Lanersbach und Hintertux sind eine tolle Ergänzung zum Skigebiet. Hier können Skifahrer und Snowboarder die Pisten bis ins Tal genießen und sich auf eine entspannte Abfahrt freuen. Doch der wahre Höhepunkt der Region ist der Hintertuxer Gletscher. Mit 62 Kilometern bestens präparierten Pulverschneepisten, topmodernen Seilbahnanlagen und einer ausgezeichneten Gastronomie ist der Gletscher weltweit bekannt und beliebt. Kein Wunder, dass er als ein weltweit ausgezeichnetes Gletscherskigebiet gilt.

Abseits der Pisten gibt es in Tux auch abwechslungsreiche Aktivitäten für Winterliebhaber. Mit 28 km gespurten Langlaufloipen, 3 beleuchteten Rodelbahnen und einem Natureislaufplatz mit Eisstockbahnen kommen alle auf ihre Kosten. Für diejenigen, die gerne spazieren gehen, gibt es 68 km geräumte Winterwanderwege. Und wenn der Hunger kommt, stehen in der Ferienregion Tux-Finkenberg mehr als 30 Skihütten und über 50 Restaurants zur Auswahl. Diese legen großen Wert auf die Verarbeitung heimischer Erzeugnisse, naturbelassener Lebensmittel und regionaler Produkte. Man kann traditionelle Zillertaler Gerichte wie Kaspressknödel, Gröstl, Käsespätzle, Brettljause und Kaiserschmarren probieren. Im Tourismusbüro in Tux, Lanersbach 401, A-6293 Tux, erhält man weitere Informationen über diese faszinierende Skiregion.

Hotels und Unterkünfte in Tux, Österreich

Wenn Sie nach einer Unterkunft in Tux, Österreich suchen, haben Sie viele Optionen zur Auswahl. Von gemütlichen Familienhotels bis hin zu luxuriösen 5-Sterne-Superior-Hotels, gibt es für jeden Geschmack und jedes Budget etwas Passendes.

Ein beliebtes Hotel in Tux ist das Hotel Hintertuxerhof. Es befindet sich in Hintertux und ist nur 500 m von der Gletscherseilbahn entfernt. Dieses familiengeführte Hotel bietet eine freundliche und hilfsbereite Atmosphäre. Das hauseigene Restaurant serviert köstliches Essen und bietet einen angenehmen Service.

Für Skifahrer ist das Sporthotel Kirchler eine gute Wahl. Es befindet sich in Lanersbach und ist nur 300 m von der Eggalm-Seilbahn entfernt. Dieses komfortable Hotel verfügt über geräumige Zimmer und bietet einen großartigen Service. Von hier aus haben Sie auch einen wunderbaren Blick auf die umliegende Landschaft.

Weitere Optionen umfassen das Hotel Jäger in Tux, ein familiengeführtes Hotel mit ruhiger Lage im Zentrum von Tux. Hier können Sie köstliche Mahlzeiten genießen und das freundliche und sachkundige Personal steht Ihnen immer zur Verfügung. Auch das Hotel Neuhintertux in Hintertux und das Alpenhof Hotel, ein 4-Sterne-Superior-Hotel am Fuße des Hintertuxer Gletschers, sind einen Besuch wert.

Veranstaltungen und Festivals in Tux, Österreich:

Tux-Finkenberg ist ein Ort, der im Sommer eine Vielzahl von Veranstaltungen, Konzerten und Ausstellungen bietet. Dieses charmante Dorf in Österreich ist sowohl bei Musikliebhabern als auch bei Kultur- und Sportbegeisterten beliebt. Ob Sie gerne wandern, Mountainbike fahren, klettern oder schwimmen – hier finden Sie eine Vielzahl von Aktivitäten, die Ihren Interessen entsprechen. Entdecken Sie mehr als 350 km markierte Wanderwege und 150 km (E-)Mountainbike Routen, die durch die atemberaubende Landschaft führen.

Das könnte Sie interessieren  Wie viel Eiweiß am Tag?

Die Region Tux-Finkenberg hat auch für Familien mit Kindern einiges zu bieten. Die TUX-Welten sind einzigartige Themenwege und Abenteuerspielplätze, die speziell für Kinder jeden Alters konzipiert wurden. Von der Panoramaterrasse auf 3.250 m bis zum Natur Eis Palast am Hintertuxer Gletscher – hier gibt es fantastische Welten im Eis zu entdecken. Weitere Highlights sind die Spannagelhöhle am Hintertuxer Gletscher, die Granatkapelle am Penkenjoch, die Teufelsbrücke in Finkenberg und das Mehlerhaus in Madseit.

Ein absolutes Highlight in Tux-Finkenberg ist der Hintertuxer Gletscher. Dieses Skigebiet ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für Groß und Klein. Egal, ob Sie Ski fahren, snowboarden oder einfach nur die malerische Natur genießen möchten – der Hintertuxer Gletscher lässt keine Wünsche offen. Für kulinarische Genüsse sorgt die Tiroler Küche mit ihren regionalen Spezialitäten wie Kaiserschmarrn und Tiroler Gröstl. Lassen Sie sich von den köstlichen Gerichten verwöhnen und erleben Sie die Gastfreundschaft der Region.

Wenn Sie weitere Informationen zu den Veranstaltungen und Festivals in Tux-Finkenberg suchen, wenden Sie sich einfach an das Tourismusbüro in Tux. Es befindet sich in Lanersbach 401, A-6293 Tux und steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Besuchen Sie diese zauberhafte Region Österreichs und erleben Sie unvergessliche Tourismusevents und Festivals.

Gastronomie in Tux, Österreich

Tux ist ein beliebtes Reiseziel für Menschen, die köstliche Gerichte und lokale Küche genießen möchten. In der Gegend gibt es insgesamt 9 Restaurants, die eine Vielzahl von kulinarischen Genüssen bieten. Von traditioneller österreichischer Küche bis hin zu internationalen Gerichten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Einige Restaurants bieten sogar einen Lieferservice an, so dass man das Essen bequem genießen kann, egal wo man sich gerade aufhält.

Nicht nur die Restaurants in Tux selbst sind einen Besuch wert, sondern auch die umliegende Gegend bietet eine breite Auswahl an gastronomischen Einrichtungen. In einem Umkreis von 10 km um Tux gibt es insgesamt 22 Restaurants, die von Einheimischen und Touristen gleichermaßen frequentiert werden. Die Küche in diesen Restaurants reicht von deutscher über europäische bis hin zu italienischer Küche. Es ist sicher, dass jeder Gaumen hier etwas Leckeres findet.

Die Entfernungen der Restaurants in der Umgebung von Tux variieren zwischen 0,5 km und 7,9 km. Dies bedeutet, dass man mit einer kurzen Autofahrt oder einem angenehmen Spaziergang leicht zu diesen gastronomischen Hotspots gelangen kann. Und das Beste daran ist, dass auch einige dieser Restaurants einen Lieferservice anbieten, so dass Sie die köstlichen Speisen auch bequem zu sich nach Hause bringen lassen können.

Tux und seine Umgebung sind definitiv ein Paradies für Feinschmecker. Mit einer solch vielfältigen Auswahl an Restaurants und einer einladenden Atmosphäre ist es kein Wunder, dass sowohl Einheimische als auch Touristen immer wieder zurückkehren, um das gastronomische Angebot in vollen Zügen zu genießen. Ob Sie traditionelle österreichische Gerichte probieren möchten oder etwas Internationaleres suchen, Tux hat für jeden etwas zu bieten.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich veröffentlicht auf https://situam.org.mx/de/wie-hoch-liegt-tux/